Willkommen bei LOEWE-Modellbahnzubehör


Ein neuer Name in der Modellbahnwelt: LOEWE-Modellbahnzubehör. Diese neue Marke steht für vielseitiges und innovatives Zubehör für Modelleisenbahnen der Spuren HO (1:87), TT (1:120), N (1:160) und jetzt auch für die Spur O (1:45).

Unsere Produkte entstehen nach sorgfältiger Recherche und überwiegend nach Originalplänen in aufwändiger Handarbeit (Resin-Fertigmodelle) bzw. werden mit modernsten und hochpräzisen Maschinen (Lasercut-Bausätze) gefertigt. Die Konstruktion und Konzeption aller unserer Modelle erfolgt ausnahmslos in Deutschland und ein großer Teil unserer Produkte ist „Made in Germany“. In jedem Fall erhalten Sie beim Kauf von LOEWE-Modellen immer ein hochwertiges und mit Liebe zum Detail entwickeltes Erzeugnis, das selbst höchsten Ansprüchen gerecht wird. Wir verwenden natürliche Materialien und umweltschonende Fertigungsweisen. Unsere Modelle bestechen durch realistische Oberflächenstrukturen mit seidenmatter Farbgebung – eben exakt wie das reale Vorbild und nicht unnatürlich glänzend und plastikhaft wirkend wie Kunststoffbausätze. Alle Teile unserer Modelle sind bereits vollständig durchgefärbt und teilweise leicht gealtert. Somit ist keine farbliche Nachbehandlung nötig. Unseren Bausätzen liegt eine leicht verständliche und bebilderte Bauanleitung bei, die Montage ist auch von ungeübten Modellbauern leicht zu bewerkstelligen.

Über das Jahr hinweg stellen wir weitere interessante Neuheiten vor, die überregionalen Modellbaumessen in Dortmund, Leipzig und Friedrichshafen sind das perfekte Forum für weitere neue Modelle – lassen Sie sich überraschen und begleiten Sie uns auf dem Weg in eine vielseitige Welt voller toller Ideen und Produkte!        


Schauen Sie doch gleich mal in unserem Online-Shop vorbei!




Aktuelles / News

Aktuelle Auslieferungen !

Leider kommt es bei der Auslieferung unserer Neuheiten aus 2021 aktuell zu einigen Verzögerungen ! Die ursprünglich für März/April angekündigten Neuheiten werden jetzt in den nächsten Tagen bzw. bis Mitte Juni ausgeliefert.  Auch die für Mai/Juni geplanten Neuheiten können voraussichtlich erst mit einiger Verspätung zur Auslieferung kommen, wir hoffen diese Produkte im Laufe des Juli/August in den Handel bringen zu können. Wir bitten um Verständnis und Entschuldigung.

Demnächst in der Auslieferung - bis Mitte Juni:

Art. 2004    Premium-Ladegut "TEPLOG" Langgutbehälter / HO

Art. 2006   Premium-Ladegut Schwerlast-Transportkiste "KWU" / HO

Art. 2123   Ladegut Telegrafenmaste / HO

Art. 2124   Ladegut Gala-Holz "FÜRSTENBERG-HOLZ" / HO

Art. 2128   Ladegut-Set "Graz-Köflacher Eisenbahn u. Bergbau" / HO

Art. 2129   Ladegut Kransegment "LIEBHERR" / HO

Art. 2130   Ladegut Kransegment "TAKRAF" / HO

Art. 2133   Ladegut Betonkanalröhren / HO

Art. 2134   Ladegut Abwasserröhren / HO

Art. 2145   Ladegut Stahlröhren "MANNESMANN" / TT

Art. 2164   Ladegut Stahlröhren "VEB SCHWARZE PUMPE" / HO

Art. 2183   Ladegut "alter Dieselmotor" / HO

Art. 2187   Ladegut Transformator "AEG" / HO

Art. 2197   Ladegut Kabelspulen / HO

Art. 2198   Ladegut Kabelspulen/ TT   

    

NEU - NEU - NEU - NEU   

Der LOEWE-Newsletter. So werden Sie immer über alle aktuellen Neuheiten und Neuigkeiten informiert -nutzen Sie bitte das Kontaktformular und geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an. Im Feld "Nachricht" fügen Sie einfach den Hinweis "Newsletter" ein. 

 

An den nachfolgenden Publikumsmessen ist LOEWE-Modellbahnzubehör mit einem Ausstellungsstand vertreten:

 

Liebe Modellbahnfreunde,

die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Gefahren und Einschränkungen bestimmen nach wie vor unser alltägliches Leben. Und auch wenn die Inzidenzwerte momentan sinken, wird sich das in den nächsten Wochen und Monaten nicht entscheidend ändern. Die Impfkampagne kommt nur sehr zäh voran, bisher hat noch kein einziger unserer Mitarbeiter das Glück gehabt, geimpft zu werden. Wir haben uns deshalb dazu entschlossen, in diesem Jahr voraussichtlich nicht an den Modellbaumessen teilzunehmen.

LOEWE-Modellbahnzubehör wird deshalb nach derzeitigem Stand der Dinge weder in Leipzig zur Modell-Hobby-Spiel (Anfang Oktober) und auch nicht Mitte November in Dortmund zur Intermodellbau mit einem Stand vertreten sein.

 

Wir bitten um Verständnis.