Resin-Fertigmodelle / HO


N E U !!!

Haltepunkt / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; perfekt an jeder Nebenbahn ab Epoche I einsetzbar; viele separat angesetzte Details wie z.B. Regenrinnen und Fallrohre;

Grundmaße: 120 x 42 x 47 mm

 

Die bautechnische Kombination aus Holz- und Wellblechwänden machen diesen etwas außergewöhnlichen Haltepunkt ganz besonders interessant und reizvoll. Die dezent und gekonnt ausgeführte Alterung besticht durch die enorm realistische Wirkung und verleiht dem kleinen Gebäude einen ganz besonderen Charme. Dem Modell liegt ein selbstklebender Bogen mit verschiedenen Stationsschildern bei. 

 

Haltepunkt / HO

Art. Nr. 1011

Lieferbar voraussichtlich ab Dezember 2020

22,90 €

  • 2. Halbjahr 2020


Kleine Kapelle / HO

Art. Nr. 1012

Lieferbar voraussichtlich ab Dezember 2020

23,90 €

  • 2. Halbjahr 2020

N E U !!!

Kleine Kapelle / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; das Modell ist ab Epoche II einsetzbar; viele separat angesetzte Details wie z.B. Regenrinnen und Turmkreuz;

Grundmaße: 60 x 40 x 91

 

Diese wunderschöne kleine Kapelle ist sehr vielseitig verwendbar, so z.B. als Dorfkirche, als Wegkapelle am Wanderweg , als Friedhofskapelle oder als Wallfahrtskirchlein.

 



N E U !!!

Fabrik- oder Friedhofsmauer, Set "A" / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; perfekt zur Umfriedung jedes größeren Anwesens ab Epoche I einsetzbar; Set besteht aus zwei Mauersegmenten mit jeweils zwei Feldern und einem Blechtor; Gesamtlänge: 220 mm

 

Das Set "A" der Fabrik- oder Friedhofsmauer lässt sich zur Umgrenzung jedes Fabrikgeländes, eines Friedhofes oder einer herrschaftlichen Villa perfekt einsetzen und kann mit dem Set "B" (Art. Nr. 1014) beliebig verlängert werden. Die Mauerornamente sind auf beiden Seiten eingebracht.

 

Fabrik- o. Friedhofsmauer Set "A" / HO

Art. Nr. 1013

Lieferbar voraussichtlich ab Dezember 2020

16,90 €

  • 2. Halbjahr 2020


Fabrik- oder Friedhofsmauer Set "B" / HO

Art. Nr. 1014

Lieferbar voraussichtlich ab Dezember 2020

17,90 €

  • 2. Halbjahr 2020

N E U !!!

Fabrik- oder Friedhofsmauer, Set "B" / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; perfekt zur Umfriedung jedes größeren Anwesens ab Epoche I einsetzbar; Set besteht aus vier Mauersegmenten mit jeweils zwei Feldern; Gesamtlänge: 350 mm

 

Das Set "B" der Fabrik- oder Friedhofsmauer lässt sich zur Umgrenzung jedes Fabrikgeländes, eines Friedhofes oder einer herrschaftlichen Villa perfekt einsetzen und kann mit dem Set "A" (Art. Nr. 1013) beliebig ergänzt und mit einem Tor versehen werden. Die Mauerornamente sind auf beiden Seiten eingebracht.



N E U !!!

Umspannstation / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; das Modell ist ab Epoche I einsetzbar; viele separat angesetzte Details wie z.B. Regenrinnen und Fallrohre;  Grundmaße: 60 x 55 x 130 mm

 

Bis Anfang der 1980er Jahre wurden Umspannstationen in Freileitungsnetzen als Turmstationen ausgeführt. Anfangs wurden diese konventionell gemauert, ab den 1960er Jahren dann aber vermehrt in Fertigbauweise errichtet. Vereinzelt wurden Turmstationen bis Mitte der 1980er Jahre gebaut. Unser Modell zeigt die Bauweise von Umspannstationen um das Jahr 1920.

Umspannstation / HO

Art. Nr. 1015

Lieferbar voraussichtlich ab Dezember 2020

26,90 €

  • 2. Halbjahr 2020


Stellwerk / HO

Art. Nr. 1016

Lieferbar voraussichtlich ab 2. Quartal 2021

39,90 €

  • 2. Halbjahr 2020

N E U !!!

Stellwerk / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; perfekt an jeder Haupt- oder Nebenbahn ab Epoche I einsetzbar; viele separat angesetzte Details wie z.B. Treppengeländer und Regenrinnen;

Grundmaße: 170 x 62 x 110 mm

 

Unser neues Stellwerk ist einem Vorbild in Lippstadt-Nord an der WLE-Strecke Münster-Warstein nachempfunden und durch den typischen Baustil in Ziegelmauerwerk sehr universell verwendbar. Mit den Modellen 1001/Empfangsgebäude, 1005/Schrankenposten, 1004/Wiegehäuschen und 1003/Wasserturm lässt sich das Stellwerk hervorragend zu einem stimmigen und stilvollen Bahnhofsensemble kombinieren, das in dieser Art überall in Deutschland vorzufinden sein könnte. 



N E U !!!

Leuchtturm "Alte Liebe" / HO,

Polyresin-Fertigmodell; komplett montiert, lackiert und dezent gealtert; perfekt an jeder Hafenmole oder auf einem Deich ab Epoche I einsetzbar; separat angesetzte Details wie z.B. umlaufendes Geländer ; Grundmaße: 57 x 57 x 200 mm

 

Der neue Leuchtturm ist einem Vorbild (Hamburger Leuchtturm) an der Alten Liebe in Cuxhaven nachempfunden. Durch sein ganz besonderes Flair bietet sich das Modell zur Verwendung an jedem größeren Gewässer, unabhängig von Region und Baustil an.

Weitere Informationen zu Vorbild und Modell finden Sie in unserem Hauptkatalog.  

Leuchtturm "Alte Liebe" / HO

Art. Nr. 1017

Lieferbar voraussichtlich ab 2 Quartal 2021

39,90 €

  • 2. Halbjahr 2020


Empfangsgebäude / H0

Art.No. 1001

49,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, preußischer Baustil, das Modell ist ab der Epoche 1 einsetzbar, viele separat angesetzte Details wie z.B. Regenrinnen und Fallrohre, Grundmaße: 185 x 105 x 105 mm

 

 

  

Das Vorbild steht in Coburg-Creidlitz, an der Strecke Coburg-Lichtenfels. Die Besonderheit dieses Empfangsgebäudes liegt in der sogenannten „Insellage“, also zwischen den Gleisen. Vor dem Gebäude sind die Personenzuggleise mit entsprechendem Bahnsteig zu finden und direkt hinter dem Gebäude liegen mehrere Gütergleise. Deshalb verfügt das Empfangsgebäude auch im Vorbild nur über zwei Ein- bzw. Ausgangstüren an der Seite die zu den Personenzuggleisen, also dem Bahnsteig führt. Auf der kompletten Rückseite des Bahnhofsgebäudes ist keine einzige Tür vorhanden.  



Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, universeller Baustil, das Modell ist ab der Epoche 2 einsetzbar, viele separat angesetzte Details wie z.B. Regenrinnen und Fallrohre, Grundmaße: 65 x 37 x 41 mm

 

 

Ein vielseitig verwendbares Gebäude, auf der Modellbahnanlage einsetzbar z.B. als Wärterhaus

für eine Gleiswaage, als kleiner Streckenposten, als Aufsichtsbude im Bahnbetriebswerk oder als Pförtnerhaus im Fabrikgelände, als Gewächshaus für Zierpflanzen oder auch als Zeitungskiosk.

Der Kreativität sind bei diesem Modell keine Grenzen gesetzt …  

Wiegehäuschen / HO

Art.No. 1004

19,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit



Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, industrieller Baustil, das Modell ist ab der Epoche 3 einsetzbar, mit Mauerwerkspfosten zum Ansetzen eines Werkstores und Fabrikzaunes, Grundmaße: 70 x 45 x 39 mm

 

 

In nahezu jedem Umfeld auf der Modellbahnanlage ist diese Wellblechbude einsetzbar: z.B. als Pförtnerhaus am Werkseingang, als Aufsichtsbude auf dem Bahnsteig oder als Kontrollhaus im BW-Gelände, als Wachhütte am Kasernentor oder als Trinkhalle im städtischen Bereich, oder auch als Tabakwaren- und Zeitungskiosk. Die Verwendungsmöglichkeiten sind fast unbegrenzt …  

Pförtnerhäuschen / HO

Art.No. 1009

19,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Schrankenposten / HO

Art. No. 1005

23,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, universeller Baustil, das Modell ist ab der Epoche 3 einsetzbar, viele separat angesetzte Details wie z.B. Briefkasten, Regenrinnen und Fallrohre, Grundmaße: 72 x 72 x 76 mm

 ACHTUNG: nur noch geringer Restbestand verfügbar !

 

Das Vorbild für diesen architektonisch interessanten Schrankenposten ist an der „Pfälzischen Nordbahn“ (Kbs 667) von Neustadt (Wnstr.) nach Bad Dürkheim an der Bundesstraße B-271

zu finden. Ein weitgehend baugleiches Stellwerk steht aber auch an der linken Rheinstrecke. 



Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, preußischer Baustil, das Modell ist ab der Epoche 3 einsetzbar, viele separat angesetzte Details wie z.B. Regenrinnen und Fallrohre, Grundmaße: 82 x 135 x 84 mm

 

 

Ein klassischer Bau aus der Vorkriegszeit und eine perfekte Unterkunft für jede kleine Rangierlokomotive – egal ob Köf oder T3.  Ebenso als Schuppen für eine kleine Privat- oder Industriebahnlok verwendbar.

Köf-Kleinlokschuppen / HO

Art.No. 1006

36,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Wellblechhütte / HO

Art.No. 1007

18,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, industrieller Baustil, das Modell ist ab der Epoche 2 einsetzbar, mit angedeutetem Natursteinfundament, Grundmaße: 55 x 50 x 34 mm

 

 

Passt einfach überall perfekt: im Bahnbetriebswerk, auf dem Bahnsteig oder im Güterbahnhof,

auf dem Schrottplatz oder in der Fabrikanlage, als Gerätehütte im Kleingarten oder als Wiege-

haus in der Kohlehandlung, als Werkzeugbude auf dem Bau oder auf jeder Großbaustelle … 



Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, historischer Baustil, das Modell ist ab der Epoche 1 einsetzbar, aufwändig ausgeformter und verzierter Sockel mit angedeutetem Natursteinfundament, Grundmaße: 50 x 24 x 72 mm

 

 

Das Reiterdenkmal ist keinem real existierenden Vorbild nachempfunden und aufgrund seines universellen Stylings und der freien Gestaltung perfekt in jedem Stadtpark, auf einem Marktplatz  oder vor einem Werktor einsetzbar.

Historisches Reiterdenkmal / HO

Art.No. 1008

19,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit


Aussichtsturm / HO

Art.No. 1010

27,90 €

  • Sofort verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Polyresin-Fertigmodell, komplett montiert, lackiert und dezent gealtert, neugotischer Baustil, das Modell ist ab der Epoche 1 einsetzbar, mit vielen Gestaltungselementen, Zinnen, Grundmaße: 60 x 60 x 130 mm

 

 

Das Modell ist einem 1873 errichteten und nach den Plänen des Hofbaumeisters Carl Friedrich Wilhelm Streib im Auftrag von Herzog Ernst II gebauten neugotischen Turmes in Coburg nachempfunden. Der Aussichtsturm kann ebenso in einer Burg oder Festung, als Teil einer Stadtmauer oder als Pulverturm am Stadtrand verwendet werden.